Herbert Branl Fotobuch

27.80 (inkl. Ust.)

Kategorie:

Herbert Brandl Fotobuch

Beschreibung

Beschreibung

9783960987611

König, Walther

18.02.2021

27,80 EUR Gebundener Ladenpreis inklusive Steuer

 

Englisch, Deutsch

228

H 20.00 cm / B 30.00 cm / –

Hardcover

Herbert Brandls Katalog „Übermorgen“ ist eine Sammlung von Fotografien, die Einblick in Brandls künstlerische Interessen und sein Umfeld gibt. Es orientiert sich an Büchern, die er in den letzten Jahren beinahe jährlich für sich selbst und einige wenige Freunde publiziert hatte und Methoden digital und kommerziell produzierter Fotobücher nutzen. Standardisierte Layoutprogramme entscheiden über Platzierungen, Algorithmen machen Vorschläge zur Auswahl der Bilder selbst und beurteilen diese sogar in ästhetischer Hinsicht. Die in mehrfacher Hinsicht ungewöhnliche Publikation für das Kunsthaus Graz zeigt Fotos, die in die Zeit der Ausstellungsvorbereitung fallen. Notizen von Herbert Brandl und Kuratorin Barbara Steiner sowie ein Text von Günther Holler-Schuster begleiten den fotografischen Teil und folgen derselben Gestaltungslogik wie die Fotos.

Herbert Brandl’s catalogue „The Day after Tomorrow“ is a collection of photographs offering an insight into his art interests and environment. Based on the books that he has published almost annually for himself and a few friends in recent years, it uses the same production methods as digital and commercial photo books. Standardized layout programs decide on positioning, while algorithms suggest the choice of images and even judge their aesthetic value. Unusual in many ways, the Kunsthaus Graz publication shows photos from the time when the exhibition was being put together. Notes by Herbert Brandl and curator Barbara Steiner together with a text by Günther Holler-Schuster accompany the photographic section, following the same design logic as the photos.

 

Herbert Brandl, geboren 1959 in Graz, lebt und arbeitet in Wien.